© Foto: Andrea Nuding

Landwirtschaftlicher Bau / Reithallen

Länger obenauf: Reithallen, Schweine-, Rinder- und Geflügelställe sowie Schlepper- bzw. Traktoren- und Maschinenhallen, Heu- und andere Lager kommen in der modernen Landwirtschaft für durchdachte Dachstuhlkonstruktionen mit Nagelplattenbindern in Betracht. Schon bei der Planung ist zu beachten, dass von eingestallten Tieren aller Art Gase freigesetzt und an die Stallluft abgegeben werden, die in Verbindung mit der vorherrschenden Luftfeuchte korrosiv wirken können. Mitgliedsunternehmen in der Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte bieten für solche besonderen Einsatzbedingungen deshalb als Holzverbindungsmittel Nagelplatten in rostfreier Edelstahlausführung an. Die kosten zwar etwas mehr, halten dafür aber umso länger.


  • © Foto: Klenk Holz
  • © Foto: Klenk Holz
  • © Foto: Laumer Bautechnik / Achim Dathe
  • © Foto: Laumer Bautechnik / Achim Dathe
  • © Foto: Laumer Bautechnik
  • © Foto: Hiwo Systembau
Das Aussteifungssystem wird vom Nagelplattenbinder-Hersteller passend zum jeweiligen Bauwerk geliefert. Ein Beispiel für das Aussteifen mittels Einschubbindern / K-Bock / Untergurtverband ist das Qualitäts-Dach-Aussteifungs-System (QDAS), für das der Nagelplatten-Hersteller MiTek Industries einen Gebrauchsmusterschutz besitzt.

Hellmuth-Hirth-Str. 7
73760 Ostfildern

T: 0711 239 96 -54
F: 0711 239 96 -66

E: GIN(at)nagelplatten.de

© 2021 GIN

Kontakt

 

GIN

Gütegemeinschaft Nagelplattenprodukte e.V.
Interessenverband Nagelplatten e.V.

E-Mail:  gin(at)nagelplatten.de
Telefon:   0711. 239 69-54
Fax:  0711. 239 96-66

 

> Planen Sie hier Ihre Anfahrt

Suche


Vielen Dank für Ihre Anfrage!


Wir haben Ihnen eine Mail zugesandt. Bitte verifizieren Sie über den Link in der E-Mail Ihre E-Mail Adresse. Erst dann können wir Ihre Anfrage bearbeiten. Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Share!